+49-211-580 30 10-01

Informationen aus dem Presbyterium

Unser Außengelände ist wieder offen

Infobrief vom 26. Juni 2020

Liebe Gemeindemitglieder,

das Presbyterium unserer Kirchengemeinde hat sich dafür ausgesprochen, unter Beachtung der strengen Hygiene- und Infektionsschutzregeln wieder Präsenz-Gottesdienste in der Gustav-Adolf-Kirche zu ermöglichen. Gleichwohl wird der Gottesdienst im Vergleich zu der Zeit vor Corona ganz anders sein:

Begrenzte Teilnehmerzahl

Aufgrund des einzuhaltenden Sicherheitsabstandes von 1,5 Metern stehen nur knapp 50 Sitzplätze im Kirchraum zur Verfügung. Für in einem Haushalt lebende Menschen können noch weitere Plätze vorgehalten werden.

Gottesdienstzeiten

Die Gottesdienstlänge ist auf 30-45 min verkürzt. Der Gottesdienst beginnt nach wie vor um 10.30 Uhr.
Bitte finden Sie sich ca. 15 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes zum Einlass ein.

Anmeldung zum Gottesdienst erforderlich

Weil Infektionsketten nachvollziehbar sein müssen, ist eine vorherige Anmeldung mit Angabe von Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer unumgänglich. Diese Daten werden in einer Anmeldeliste erfasst und erst vier Wochen nach dem Gottesdienst gelöscht, für den Sie sich angemeldet haben.

Anmeldungen werden im Gemeindebüro mittwochs von 10:00 – 12:00 Uhr und donnerstags von 16:00 – 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 580 30 10-16 entgegengenommen.

Für den Fall, dass noch freie Plätze in der Kirche vorhanden sein sollten, ist es ausnahmsweise möglich, auch ohne vorherige Anmeldung an einem Gottesdienst teilzunehmen. Bitte melden Sie sich dafür rechtzeitig vor Beginn des Gottesdienstes am Eingangsportal an und nennen Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer. Diese Angaben werden dann ebenfalls auf der Liste erfasst und eingetragen.

Gottesdienst ohne Gemeindegesang und Abendmahl

Es gilt ein Verbot gemeindlichen Gesangs. Auch wird kein Abendmahl stattfinden. Liturgische Berührungen (Begrüßung/Friedensgruß) finden nicht statt. Die Kollekten werden am Ausgang gesammelt.

Maskenpflicht

Wie in einem Konzert, im Kino oder einem Restaurant gilt auch für den Gottesdienst die Pflicht, bis zum Erreichen des Sitzplatzes eine Mund-Nasenschutz-Bedeckung zu tragen. Danach kann -nach eigenem Ermessen und Empfinden- die Maske abgelegt werden.

Die Organisation dieser Gottesdienste ist für uns absolutes Neuland. Daher bitten wir Sie alle um einen Vorschuss an Wohlwollen und Vertrauen und hilfreiche Vorschläge.

Gottesdienste online

Da an unseren Gottesdiensten vorerst nur sehr wenige Menschen teilnehmen können, werden wir einige Gottesdienste auch online über unsere Homepage zum Abruf zur Verfügung stellen. Wir möchten so möglichst vielen Menschen unserer Kirchengemeinde (und darüber hinaus) die Teilnahme an unseren Gottesdiensten ermöglichen.

Die Veröffentlichung ist jeweils am Sonntagvormittag um 10:30 Uhr vorgesehen.

Mit freundlichen Grüßen

Pfarrer Dr. Rainer Withöft
Vorsitzender des PresbyteriumsLiebe Gemeindemitglieder,