+49-211-580 30 10-01

Kantorei

In der Kantorei singen zur Zeit 35 Sängerinnen und Sänger unterschiedlichen Alters. Die meisten sind langjährige, erfahrene Sänger, die weitgehend vom Blatt ( also nach Noten ) singen können und in der Lage sind, schwierige Konzertliteratur zu meistern. Neue Sängerinnen und Sänger werden gerne aufgenommen und müssen nicht unbedingt erfahren sein oder vom Blatt singen können : die Erfahrung kommt von alleine und das meiste andere kann man lernen. Allerdings sollte man über eine gute Singstimme verfügen und in der Lage sein, eine Melodie nachzusingen und Geduld mitbringen, wenn es am Anfang noch nicht gleich alles klappt.

In der Arbeit mit der Kantorei ist mir vor allem wichtig, dass der Chor mit Spaß auf gemeinschaftliche, musikalische Ziele hinarbeitet . Dazu gehört die regelmäßige Teilnahme an den Proben und die Bereitschaft, sich auch, wenn es erforderlich ist, mal am Wochenende zu treffen ( z.B. bei Generalproben vor Konzerten, beim Singen im Gottesdienst und beim jährlichen Probenwochenende ).

Unsere Kantorei gestaltet im Jahr zwei anspruchsvolle Konzerte mit Oratorien, Kantaten oder Motetten, eines davon in der Passionszeit und das zweite am Kirchenjahresende oder in der Weihnachtszeit. Außerdem gibt es jedes Jahr zur Mittsommerzeit einen Abend mit weltlicher Musik, jeweils aus einem anderen Land.

Es wird regelmäßig im Gottesdienst gesungen und an einem der Adventssonntage gestaltet die Kantorei ein Adventssingen.

Neue Sängerinnen und Sänger sind wie gesagt herzlich willkommen! Nach anfänglichem „Reinschnuppern“ gibt es ein kurzes ( harmloses ) Vorsingen bei mir und ich entscheide dann, wie es weiter geht . 

Proben im Pavillon an der Gustav-Adolf-Kirche
Mittwoch von 19:45 bis 21:45 Uhr
Leitung: Evelin Affolderbach, Tel. 02104 1757515